Warum bin ich Mitglied beim BPT e.V.?

Oliver Königs
Oliver KönigsPersonal Fitness Trainer aus Aachen
“Der BPT hat sich, in der Zeit in der ich Mitglied bin (seit 2015), gerade für sehr wichtige Themen wie Datenschutz und das Thema Rentenversicherung eingesetzt. Themen wie die DSGVO, die in Eigenregie sehr viel Zeit benötigen, wurden mit Hilfe eines Webinars durch den Rechtsanwalt Herrn Kroll, kompakt und verständlich erklärt. Außerdem konnte ich problemlos einen Telefontermin mit Herrn Kroll persönlich ausmachen um für mich wichtige Themen zu klären. Der BPT ist für mich eine sehr nützliche und wichtige Institution!”
Britta Friedrich
Britta FriedrichPersonal Fitness Trainerin aus Braunschweig
“Dem BPT bin ich beigetreten, weil ich es wichtig finde, mit dem Verein eine nicht-kommerzielle Plattform zu unterstützen, auf der sich Personal Fitness Trainer zusammenschließen und untereinander vernetzen können. Dabei sollte es vor allem unser Ziel sein, das Berufsbild des Personal Fitness Trainers nach außen hin adäquat darzustellen und zu etablieren. Wir repräsentieren einen erstklassigen Qualitätsstandard und verpflichten uns zu einer Berufsethik, die unseren Klienten ein hohes Maß an Professionalität gewährleistet – ein Muss in der heutigen Zeit, in der wir uns von unseriösen Trainern abgrenzen sollten! Zusätzlich ist es ein genialer Nebeneffekt, dass wir fundierte Beratung bei rechtlichen, wirtschaftlichen und strategischen Fragen bekommen.”
Klaus Jatho
Klaus JathoPersonal Fitness Trainer aus Hamburg
“Der BPT ist DIE Interessenvertretung der Personal Trainer. Networking, Informationsaustausch, Fortbildungen und die Weiterentwicklung der Anerkennung der professionellen Leistungen stehen für mich im Vordergrund. Darum bin ich seit fast 10 Jahren Mitglied.“
Christina Nabipour
Christina NabipourPersonal Fitness Trainerin aus Troisdorf
“Ich bin beim BPT Mitglied, weil ich mich mit Gleichgesinnten Personal Trainer/Trainerinnen vernetzen möchte & gerne von erfahreneren erfolgreichen Personal Trainern/Trainerinnen, die schon länger im Business sind, lernen möchte. Außerdem hat mich die juristische Unterstützung eines Fachanwalts, der auf Bereiche wie Rentenversicherungs- sowie Datenschutzrecht etc. sehr gereizt dem BPT beizutreten.”
Günther Bergs
Günther BergsPersonal Fitness Trainer aus Glanbrücken
“Als freiberuflicher Lauftherapeut und Personal Fitness Trainer weiß ich, wie wichtig und wertvoll Vernetzung und berufspolitische Arbeit ist! Ohne Interessenvertretung bleiben wir alle Einzelkämpfer auf verlorenem Posten.
Der BPT e.V. bietet seinen Mitgliedern wichtige Informationen und Hilfestellungen. Auf der Grundlage seiner Arbeit, seinen Empfehlungen und seinen Verbindungen können wir in dem weiten Feld des Personal Fitness Trainings bestehen und bleiben Konkurrenzfähig! Ich bin gerne dabei und überzeugtes Mitglied!”